Professionelles Trennungsmanagement – Erfolgsfaktoren für HR

  • Was beinhaltet ein professionelles Trennungsmanagement aus der Sicht von HR?
  • Wie laufen betriebliche Trennungsprozesse und –gespräche sinnvollerweise ab?
  • Wer ist an Entscheidungen, Prozessen und Gesprächen beteiligt?
  • Wie sehen dabei Funktion, Rolle, Arbeitsaufträge, Ziele und Herausforderungen für den Personalbereich jenseits arbeitsrechtlicher Sachverhalte aus?
  • Wofür ist HR zwar nicht selbst verantwortlich, steuert, moderiert und stößt jedoch an?

Es geht nicht darum, weitere Checklisten oder Leitfäden vorzustellen. Ziel ist vielmehr, Verantwortung und Möglichkeiten von HR zu einer fairen, transparenten, wertschätzenden Trennungskultur als Teil eines Change-Prozesses aufzuzeigen und konkret zu entwickeln. Dabei unterstütze ich Sie – praxisorientiert, erfahren, klar und empathisch. Zum Weiterlesen -> hier

SEMINARE / WORKSHOPS 2022

2022 biete ich bei meinem Kooperationspartner RKW Bayern e.V. folgende Seminare an: 

  • 13./20.05.2022: Scrum: Das agile Unternehmen (2x 1/2 Tag Live Online Training)
  • 02.06.2022: Die Business Model Canvas für HR nutzen (1/2 Tag) -> Live Online Training
  • 13./14.07.2022: Vom Kollegen zur Führungskraft (zweitägiges Basis-Seminar)
  • 05./06.10.2022: Vom Kollegen zur Führungskraft (zweitägiges Aufbau-Seminar)

ARTIKEL

  • Neu im Januar 2022: Draußen arbeiten. Naturnahe Mikro-Methoden für Coaching und Teamentwicklung. Reihe PersonalEntwickeln, WoltersKluwer
  • Professionelles Trennungsmanagement: Erfolgsfaktoren für HR. Reihe PersonalEntwickeln, WoltersKluwer, 04/21
  • Agile Methoden in der Personalentwicklung nutzen. Reihe PersonalEntwickeln, WoltersKluwer, 12/20
  • Coaching zur Begleitung von Übergängen durch den digitalen Wandel. Artikel im Coaching-Newsletter 7-8/2018 von Christopher Rauen. Zum Artikel
  • Coaching-Magazin 2/2018: „Neuland. Coaching im Umfeld agiler Landschaft„: Link zum Artikel
  • Auf zum nächsten Job. Über berufliche Trennungen. Rosa Eder-Kornfeldt in der Online-Ausgabe der Wiener Zeitung vom 08.04.2019. Sie hat für das Thema „professionelles Trennungsmanagement“ auch mich interviewt. Artikel

FACHBUCH

  • Im 2020 erschienenen Fachbuch Leadership und Guiding aus der Reihe Adventuremanagement in Theorie und Praxis (Hrsg. Manuel Sand, Verlag UVK) habe ich den Artikel: „Abenteuer Führung in Wirtschaft und Outdoorsport“ geschrieben ->.zum Buch
  • Trennungsmanagement in Unternehmen. Trennungsprozesse in Führung und Personalwesen fair und transparent gestalten. Von Karin Wurth. 2017 im Springer Verlag als Buch und eBook erschienen: Springer Shop